21 Gesunde Frühstücksnahrungsmittel für den Morgen


Leckere Inspiration für morgendlichen Kraftstoff.

    Monique Volz über Ambitious Kitchen

    Die erste Mahlzeit des Tages ist wichtig. Nein nicht das am wichtigsten - das ist eine Drei-Wege-Verbindung zum Mittag- und Abendessen. Aber gesunde Frühstücksnahrungsmittel sind eine einmalige Gelegenheit, Ihren Tag mit Köstlichkeiten und Nährstoffen zu beginnen, die Sie wirklich nutzen möchten.

    "Am Morgen möchten Sie etwas, das Sie gerne essen und das Ihnen genug Energie gibt, um sich bis zum nächsten Essen angenehm zufrieden und mit Energie versorgt zu fühlen", sagt Rachael Hartley, R.D., zertifizierte Beraterin für intuitives Essen und Inhaberin von Rachael Hartley Nutrition, gegenüber Fitlifeart.

    Idealerweise enthält ein gutes gesundes Frühstück im Allgemeinen drei oder vier Lebensmittelgruppen - Kohlenhydrate / Stärken, Eiweiß, Fett und Obst / Gemüse. Dies bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung von Nährstoffen, die Ihnen helfen, den Morgen zu überstehen, erklärt Hartley. Diese Sorte bringt auch verschiedene Geschmacksrichtungen und Texturen auf den Tisch, was das Frühstück angenehmer und befriedigender macht.

    Glücklicherweise gibt es eine ganze Menge gesunder Frühstücksnahrungsmittel und eine unendliche Vielfalt an leckeren Kombinationen davon. Wenn Sie nach gesunden Frühstücksnahrungsmitteln suchen, mit denen Sie Ihren Tag beginnen können, finden Sie hier 22 davon - zusammen mit Rezepten für Ideen, wie Sie jedes Essen als Teil einer leckeren und abgerundeten Mahlzeit genießen können.

    Eine Notiz über das Wort gesund hier: Wir wissen, dass „gesund“ ein kompliziertes Konzept ist. Es kann nicht nur für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben, es ist auch ein Wort, das dank des Einflusses der Diätindustrie auf die Art und Weise, wie wir über Lebensmittel denken, ziemlich geladen (und manchmal auch voll) ist. Wenn wir bei Fitlifeart über gesunde Lebensmittel sprechen, sprechen wir hauptsächlich über Lebensmittel, die nahrhaft, sättigend und zufriedenstellend sind. Es hängt aber auch von Ihren Vorlieben, Ihrer Kultur, dem, was Ihnen zugänglich ist, und vielem mehr ab. Wir haben diese Rezepte unter Berücksichtigung dieser grundlegenden Kriterien ausgewählt und gleichzeitig versucht, eine Vielzahl von Ernährungsbedürfnissen und Geschmacksknospen anzusprechen.

    • Dana und John Shultz über Minimalist Baker 1

      Açaí

      Açaí ist vielleicht nicht die Superfrucht, für die sich manche entschieden haben, aber die hübsche lila Beere enthält Vitamine, Ballaststoffe und natürlich vorkommenden Zucker (wie jede andere Beere). Und es ist nicht zu leugnen, dass die in Mittel- und Südamerika beheimatete Frucht eine köstliche Frühstücksbasis darstellt. Machen Sie diese Erdnussbutter & Gelee Açaí Schalen von Minimalist Baker.

    • Adrianna Adarme über eine gemütliche Küche. 2

      Eier

      Proteinreiche Eier sind schwer zu schlagen, wenn es um Vielseitigkeit geht: Rührei, hart gekocht, pochiert ... gibt es eine falsche Art, sie zu essen? Probieren Sie sie in diesem Rezept für Chilaquiles von A Cosy Kitchen über Tortillachips mit Saucen.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 3

      Vollkorntoast

      Brot mit Vollkorn-Toast wird zu einem herzhaften Vehikel für so ziemlich jedes Topping, das Sie sich vorstellen können, süß oder herzhaft. Es enthält auch mehr Ballaststoffe als Brot aus raffiniertem Mehl, wodurch der Blutzuckeranstieg gemildert wird und Sie länger voll bleiben. Probieren Sie diesen süßen und herzhaften Kürbis-Ziegenkäse-Toast von Fitlifeart, der 100% Vollkornbrot erfordert.

    • Dorothy Kern über Crazy for Crust 4

      Bananen

      Bananen sind voller Vitamine, Ballaststoffe und natürlich vorkommenden Zuckern, was sie morgens zu einer großartigen Quelle für Süße und Energie macht. Probieren Sie diese Bananen-Frühstücksriegel von Crazy for Crust aus.

    • Kate über Cookie + Kate 5

      Andenhirse

      Quinoa ist mit seiner zähen Textur, dem milden nussigen Geschmack sowie dem Protein- und Fasergehalt eine ebenso vielseitige und nahrhafte Alternative zu Haferflocken. Beginnen Sie mit dieser Cinnamon Toast Breakfast Quinoa von Cookie + Kate.

    • Alice Choi über Hip Foodie Mom 6

      Vollkorn Müsli

      Das all-amerikanische Frühstücks-Grundnahrungsmittel liefert sowohl Geschmack als auch dauerhafte Energie, wenn es aus Vollkornprodukten hergestellt wird. Sie können es auch eher als Belag oder Zutat als als Hauptgericht verwenden. Probieren Sie diese fruchtverpackte Frühstücksflocken-Smoothie-Schüssel von Hip Foodie Mom, die Cheerios aus ganzem Hafer verwendet.

    • Elizabeth Stark über Brooklyn Supper 7

      Räucherlachs

      Geräucherter Lachs ist absolut die Mühe wert, wenn Sie nach einem ausgefallenen, aber mühelosen Frühstück suchen. Ergänzen Sie den Protein- und Fettsäuregehalt, indem Sie ihn auf einem Vollkornbrot oder Bagel essen. Probieren Sie diese geräucherten Lachs-Toasts mit Dill und Frischkäse vom Brooklyn Supper.

    • Jessica Merchant über How Sweet Eats 8

      Griechischer Joghurt

      Griechischer Joghurt ist reines cremiges, würziges Protein und eine großartige Basis für jede Auswahl an Belägen, die Ihr Herz begehrt. Probieren Sie für etwas anderes diese flauschigen griechischen Joghurtpfannkuchen mit warmen Winterzitrusfrüchten von How Sweet Eats.

    • Maria Lichty über zwei Erbsen und ihre Schote 9

      Avocados

      Es gibt eine ganze Generation, die aus einem bestimmten Grund von Avocado besessen ist: Sie bringt Fett, Ballaststoffe und Cremigkeit auf die Party. Probieren Sie diese gut gewürzte Variante eines Klassikers: Alles Bagel Avocado Toast von Two Peas & Their Pod.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 10

      Spinat

      Das Grün als erstes zu bekommen, ist eine großartige Möglichkeit, den Tag zu beginnen. Werfen Sie eine Handvoll milden Babyspinat in Rührei oder ein Omelett. Probieren Sie diesen Ginger Pear Green Smoothie von Fitlifeart für eine süße Note.

    • Ania Marcinowska über Lazy Cat Kitchen 11

      Tofu

      Diese Hauptquelle für pflanzliches Eiweiß wird normalerweise zum Mittag- oder Abendessen gegessen, macht aber morgens ein wunderbares veganes Rührei. Verwenden Sie die seidige Sorte in diesem würzigen Tofu-Rührei von Lazy Cat Kitchen.

    • Dana und John Shultz über Minimalist Baker 12

      Hanfsamen

      Diese zarten kleinen Samen sind voller Eiweiß, Fett und Ballaststoffe. Sie sind wunderschön über so ziemlich alles gestreut. Oder probieren Sie dieses Rezept für Bananen-Beeren-Hanfsamen-Pudding von Minimalist Baker.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 13

      Hüttenkäse

      Mit seiner einzigartigen Textur und einem Proteinpunsch, der mit dem griechischen Joghurt mithalten kann, eignet sich Hüttenkäse hervorragend als Frühstücksgrundlage - mit allen Früchten, Nüssen, Samen oder Süßungsmitteln, die Ihr Herz begehrt. Probieren Sie dieses Rezept für proteinreiche Rainbow Cottage Cheese Breakfast Bowls von Ambitious Kitchen.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 14

      Ricotta

      Cremiger Ricotta-Käse ist eine neuartige und verwöhnende Art, beim Frühstück in Milchprodukten zu arbeiten. Das vollfette Zeug ist besonders befriedigend. Probieren Sie diesen Honig-Zitronen-Ricotta-Frühstückstoast mit Feigen und Pistazien von Ambitious Kitchen.

    • Alyssa Rimmer über Simply Quinoa 15

      Buchweizengrütze

      Buchweizen ist keine Weizensorte, sondern ein kornartiger Samen voller Ballaststoffe und Eiweiß, aus dem ein Frühstücksbrei hergestellt werden kann, der Hafer (wenn er ganz ist) oder Weizencreme (wenn er püriert ist) ähnelt. Probieren Sie diesen Mango-Buchweizenbrei über Nacht von Simply Quinoa.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 16

      Hafer

      Das beliebteste Vollkorn des Frühstücks liefert dank seines hohen Fasergehalts dauerhafte Energie. Um das Kochfeld zu überspringen, probieren Sie diese Overnight Oats With Grapes and Pecans von Fitlifeart aus.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 17

      Nussbutter

      Nussbutter - Mandel, Erdnuss, Cashew - ist eine leckere Methode, um einige pflanzliche Fette (plus ein wenig Protein und Ballaststoffe) in Ihr Frühstück zu mischen. Sie können es in Smoothies, Haferflocken oder Joghurt einrühren oder einfach als Aufstrich verwenden. Probieren Sie für ein erhöhtes PB & J dieses Blackberry Almond Butter Sandwich von Fitlifeart.

    • Toni Dash über Boulder Locavore 18

      Granola

      Müsli bekommt einen schlechten Ruf, weil es nichts als Zucker ist, aber es kann tatsächlich eine hervorragende Quelle für fasergefüllte Vollkornprodukte, Nüsse, Samen und getrocknete Früchte sein. Die klassische Kombination mit Joghurt oder Milch rundet das Ganze mit zusätzlichem Protein ab. Probieren Sie diese einfachen Frühstücks-Müsli-Joghurt-Frucht-Parfaits von Boulder Locavore.

    • Kate über Cookie + Kate 19

      Chia-Samen

      Chia-Samen sind voller Ballaststoffe, Fett und Eiweiß. Aber es ist die Art und Weise, wie sie Flüssigkeit aufnehmen und sich in etwas verwandeln, das an Tapioka erinnert und sie zu einem Frühstücksstar macht. Machen Sie diesen Chia Seed Pudding von Cookie + Kate.

    • Erin Clarke über Well Plated von Erin 20

      Bohnen

      Bohnen zum Frühstück werden unterschätzt, da sie eine schnelle und füllende Kombination aus Ballaststoffen und Eiweiß direkt aus der Dose liefern. Dieses Rezept für toskanische Toasts mit weißen Bohnen mit Knoblauch und Tomaten von Well Plated von Erin verwendet Cannellini-Bohnen.

    • Dana und John Shultz über Minimalist Baker 21

      Hummus

      Hummus ist so ein übersehenes Topping für herzhaften Toast - und es gibt so viele Geschmacksrichtungen! Der cremige Aufstrich aus Kichererbsen und Tahini enthält Ballaststoffe, Eiweiß und Fett. Probieren Sie dieses einfache Rezept für Seedy Hummus Toast von Minimalist Baker aus.