Benötigen Sie wirklich gepolsterte Bikeshorts für Ihre Fahrradklasse?


Finden Sie heraus, ob Sie vor SoulCycle einkaufen gehen müssen.

Corey Towers

Alle auf Fitlifeart vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig voneinander ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision.

Wenn Sie ein normaler Indoor-Radfahrer sind, verfügen Sie wahrscheinlich bereits über die erforderliche Ausrüstung. Aber vielleicht möchten Sie in gepolsterte Fahrradshorts zusammen mit Ihren Fahrradschuhen und Ihrer Kleidung investieren, durch die Sie gut schwitzen können.

Als Peloton-Stammgast, der die meisten Tage fährt, habe ich noch nie eine gepolsterte Radhose getragen. Aber es ist definitiv eine Sache. Ein schneller Scan der Websites für Activewear- und Fahrradgeschäfte zeigt eine Reihe gepolsterter Optionen. Was mich zum Nachdenken brachte: Menschen tun tatsächlich Müssen Sie gepolsterte Radhosen für Indoor-Cycling-Kurse tragen?

Ich fragte mich, ob ich mein Training mit meinen (kläglich?) Ungepolsterten Shorts kurz verkaufte und beschloss, die Experten zu konsultieren, um herauszufinden, ob diese Ausrüstung beim Fahren wirklich notwendig ist. Hier überlegen sich ein Sportphysiologe und zwei Indoor-Radsportlehrer - einer, der auch im Freien fährt -, was Sie wissen müssen, um den Sprung in die Polsterung zu wagen.

Was machen gepolsterte Bikeshorts überhaupt?

In erster Linie helfen gepolsterte Radhosen dabei, eine der häufigsten Beschwerden bei Radfahrern zu lindern: chronische Schmerzen in Po und Leistengegend, die häufig durch Druck des Sattels auf wichtige Beckenbereiche verursacht werden, wenn Sie zu lange darauf sitzen. In einer Studie aus dem Jahr 2019 von 178 Radfahrerinnen, die in der Zeitschrift für Sexualmedizin58% gaben an, zumindest manchmal unter genitaler Taubheit zu leiden, und 69% sagten dasselbe über Schmerzen.

Ohne richtige Polsterung kann das Reiten bei manchen Menschen auch den Ischiasnerv komprimieren, der von Ihrem unteren Rücken durch Ihre Hüften und jedes Bein hinunter verläuft. Michele Olson, Ph.D., ein Sportphysiologe und leitender klinischer Professor in der Abteilung von Sportwissenschaft und Sport am Huntingdon College, erzählt Fitlifeart. Einige Fahrer spüren den Schmerz möglicherweise fast unmittelbar nach dem Start, während andere ihn erst nach 30 bis 60 Minuten spüren, sagt sie.

Dies kann Rücken- und Hüftschmerzen verursachen und sogar zu Taubheitsgefühl in Ihren Füßen führen, erklärt sie. Es kann auch einen Nerv in Ihrem Becken komprimieren, der als Pudendusnerv bezeichnet wird und Taubheitsgefühl oder Stifte und Nadeln im Genitalbereich verursachen kann, sagt sie.

Das Sitzen auf einem starren Sitz kann auch Ihre Sitzknochen oder die knöchernen Knochen in Ihrem Hintern reizen - was wund werden kann, wenn Sie zu lange auf einem Stuhl sitzen, geschweige denn auf einem Fahrrad, erklärt Olson.

Aber gepolsterte Shorts, die eine Dämpfung (Gämse genannt) in den Shorts im Po- und Leistenbereich bieten, schützen vor diesem Druck, sagt sie. Sie reduzieren auch die Reibung zwischen dem Sitz und Ihrer Leistengegend, was zu unangenehmem Scheuern führen kann, sagt die Peloton-Radfahrlehrerin Christine D'Ercole, die auch eine nationale Meisterin der USA Cycling auf der Strecke ist, gegenüber Fitlifeart.

„Outdoor-Radfahrer tragen fast immer Fahrradshorts mit einer Gämse, genauso wie sie Clip-In-Schuhe tragen“, sagt Olsen. Durch das Tragen geeigneter Radhosen erhalten Sie das beste Leistungspotential und senken gleichzeitig das Risiko von Schritt- und Beintaubheitsgefühl, sagt sie. Das ist wichtig, denn neben dem Unbehagen, das es verursacht, kann das Fahren mit Taubheitsgefühl auch Ihre Form beeinträchtigen und möglicherweise zu Verletzungen auf der ganzen Linie führen.

Plus ist es nicht nur Über die Polsterung mit Radhosen: Das feuchtigkeitsableitende Material, die glatten Nähte und die Kompression in vielen Shorts können dazu führen, dass Sie sich auf dem Fahrrad einfach besser fühlen, sagt D'Ercole.

"Wenn Sie sich im Sattel wohl fühlen, bleiben Sie eher Ihren Fitnesszielen verpflichtet", sagt D'Ercole. Das bedeutet, dass Sie sich ganz auf Ihre Fahrt konzentrieren können.

Wer muss gepolsterte Bikeshorts tragen?

Wie lange Sie auf dem Fahrrad verbringen und wo Sie fahren, ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung, ob gepolsterte Radhosen für Sie geeignet sind.

Wenn Sie ab und zu weniger als eine Stunde ausschließlich in Indoor-Cycling-Kursen fahren, benötigen Sie möglicherweise keine gepolsterten Bikeshorts, sagt Aly Raymer, Instruktorin bei B / SPOKE, einem in Boston ansässigen Indoor-Cycling-Studio. Immerhin „werden viele Indoor-Cycling-Kurse für einen Großteil der Fahrt aus dem Sattel heraus unterrichtet“, sagt sie (was weniger Gesamtzeit auf Ihrem Hintern bedeutet, was weniger Druck auf Ihre Knochen, Nerven und Gewebe bedeutet).

Wenn Sie jedoch regelmäßiger fahren oder einen Großteil Ihrer Fahrzeit im Freien verbringen, wo Sie so gut wie immer im Sattel sitzen, sollten Sie etwas Polsterung ausprobieren. (Ausdauerfahrten oder Fahrten mit geringem Aufprall erfordern normalerweise auch mehr Zeit im Sattel, was einen erhöhten Bedarf an Polsterung erforderlich machen kann.) Zeitschrift für Sexualmedizin Die Studie ergab, dass Frauen, die mehr als 10 Stunden pro Woche fuhren, mehr als doppelt so häufig über Genitalschmerzen berichteten wie Frauen, die fünf Stunden oder weniger fuhren.

Wenn Sie nach dem Fahren Schmerzen oder Taubheitsgefühle bemerken - auch wenn Sie gelegentlich nur Indoor-Radfahrer sind -, sollten Sie gepolsterte Radhosen ausprobieren, um festzustellen, ob sie überhaupt helfen. Wenn Sie regelmäßig unter Schmerzen, Taubheitsgefühlen oder damit verbundenen Beschwerden leiden (oder wenn die Probleme nach Beendigung des Trainings weiterhin bestehen), sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine gepolsterte Radhose auswählen.

Wenn Sie sich entschieden haben, gepolsterten Radhosen eine Chance zu geben, sollten Sie einige Dinge beachten.

Stellen Sie zum einen sicher, dass sie genau in Ihre Hüften und Beine passen, aber nicht zu eng an Ihrer Taille anliegen - Sie möchten sich nicht gequetscht fühlen, sagt D'Ercole. (Sie persönlich bevorzugt Lätzchen, bei denen es sich um Shorts handelt, die mit Schultergurten verbunden sind, um eine glattere Passform zu erzielen.)

Radhosen gibt es in allen möglichen Schnitten und Konturen, von den Beingriffen bis zur Gämse im Schritt. Halten Sie also Ausschau nach einem Paar, das genau zu Ihrem Körper passt

Und denken Sie daran: Gepolsterte Radhosen sollten ohne Unterwäsche getragen werden, sagt D'Ercole. Wenn Sie Unterwäsche unter Ihrer Radhose tragen, entsteht eine Menge Reibung, die unangenehm und schmerzhaft ist.

Wenn Sie zu Scheuern neigen, ist es außerdem hilfreich, Gämsencreme zu verwenden. „Cremes reduzieren die Reibung im Verlauf von Tausenden von Pedalschlägen und der Zeit im Sattel weiter“, sagt sie.

Schnelltrocknende und atmungsaktive Materialien sind ebenfalls wichtig, bemerkt Raymer. "Wenn du schwitzt, willst du, dass es schnell trocknet, damit du nicht darin sitzt. Für die Polsterung soll sie bequem, aber nicht zu dick sein - auch hier, damit sie nicht viel Schweiß hält. "

Bereit, ein Paar zu kaufen? Im Folgenden finden Sie sechs Paar Indoor-Radhosen, die unsere Experten empfehlen.

REI Co-op Junction Fahrradshorts

Diese haben eine Standard-Gämse, ein schlankes Aussehen und Materialien, die die Bluesign-Kriterien erfüllen, was bedeutet, dass Hersteller und Marken in Bezug auf Mensch, Umwelt und Ressourcen nachhaltig handeln, erklärt Olson. Erhältlich in den Größen XS bis XL. $ 50 bei REI

Shebeest Ultimo Bike Shorts

No-Feel-Nähte um die Gämse bieten überragenden Komfort, und die Shorts bieten auch einen eingebauten Sonnenschutz. Erhältlich in den Größen XL bis 3XL. 95 $ bei REI

Rapha Damen Classic Shorts

Eine hohe Taille und ein Greiferband sorgen dafür, dass diese Shorts nirgendwo hingehen und das Pad des Spezialherstellers Cytech ist erstklassig. Erhältlich in den Größen XXS bis XL. 180 Dollar bei Rapha

Maschinen für die Freiheit Ausdauer Lätzchen

Dieses Lätzchen wurde für eine Vielzahl von Sitzknochenbreiten entwickelt und verfügt über eine Polsterung mit hoher Dichte und einen modischen Look mit einem schmeichelhaften Schnitt und durchgehenden Netzdetails. Erhältlich in den Größen XS bis XL. $ 235 bei Backcountry

Terry Touring Short

Die flache Naht verringert die Wahrscheinlichkeit eines Scheuerns und die Reißverschlusstasche an der Hüfte passt sogar auf Ihr Smartphone. Erhältlich in den Größen XL bis 3XL. 120 US-Dollar bei Amazon

Terry Rebel Skort

Für diejenigen, die einen Skort einem Rock vorziehen, bevorzugt Olson diese gepolsterte Option, mit der Sie hart fahren können. Ein breiterer Bund sorgt für eine gleichmäßige Druckverteilung, wobei Komfort an erster Stelle steht. Erhältlich in den Größen XS bis XXL. 170 US-Dollar bei Amazon